Reiterhof Groß Briesen
Laekurhof
Briesen News

Post

Authentisch handeln und führen

mit Yvonne Ernst

Centered Riding® Instructor Level 2

& Beate von Hahn

Lehrerin der Alexandertechnik

Kursbeschreibung

Im Umgang mit Teams oder als Teil eines Teams sind Verlässlichkeit und Glaubwürdigkeit wichtige Qualitäten zur erfolgreichen Zusammenarbeit.

Vermutlich halten die meisten Menschen es für erstrebenswert, glaubwürdig und verlässlich zu sein, trotzdem gelingt es beileibe nicht immer. Woran liegt das? Zumindest ein Faktor ist die Inkongruenz von innerer und äußerer Haltung. Wie oft erleben wir, dass unsere Außenwirkung nicht mit unserem inneren Erleben übereinstimmt. Um authentisch zu sein, das heisst in unseren Aussagen – ob verbal oder nonverbal – ernst genommen zu werden, müssen sich innere und äußere Haltung entsprechen.

Die Schwierigkeit dabei ist, dass unsere nonverbalen Aussagen soviel mehr Gewicht und vom Gegenüber unbewusst soviel schneller gelesen werden, als das Gesprochene über den Verstand verarbeitet werden kann. Diese Prozesse gilt es, sich bewusst zu machen. Sie finden auf körperlicher Ebene statt und bilden unsere Muster ab. Der Schritt zur Veränderung ist also die Bewusstmachung der bis dahin unbewussten Haltungsmuster.

Die hier zur Verfügung stehenden Elemente sind einmal die Alexander-Technik und die Arbeit mit Pferden, wobei wir auch mit den Pferden sehr bewusst friedlich arbeiten und nicht das Ziel haben unsere Durchsetzungsfähigkeit zu verbessern. Zumindest nicht im herkömmlich verstandenen Sinn.

Warum diese beiden Wege?

Die Alexander-Technik kann helfen, den Gebrauch unseres Körpers auf die bewusste Ebene zu bringen, eingefahrene Gewohnheitsmuster zu erkennen, loszulassen und damit die Menge an Verhaltensmöglichkeiten zu vergrößern.

Das ermöglicht langfristig mehr Flexibilität, Empathie und Kommunikation, wichtige Eigenschaften für gute Führende. Die Arbeit mit den Pferden kann uns in die Tiefe unseres Selbst führen, wenn wir uns darauf einlassen möchten. Pferde sind als Flucht – und Herdentiere Meister im Lesen feinster Nuancen und reagieren entsprechend. Gesetzt den Fall, wir geben ihnen den Raum auf unsere Körpersprache zu antworten können wir enorm viel lernen. Ihre Antwort ist nie wertend, nur zu einhundert Prozent authentisch.

Ziel dieses Kurses ist es, einen individuellen Prozess anzustossen, der für mehr Bewusstsein, Achtsamkeit und Authentizität im privaten und beruflichen Handeln sorgen kann.