Reiterhof Groß Briesen
Laekurhof
Briesen News
empfehlen Sie uns bitte hier:


Home

Home

Mitglied pro agro

Tourismusverband Fläming

Mitglied im IPZV

Post

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bildungsurlaub: Einführung in die pferdegestützte Therapie (Stephanie Ostendorf & Karen Rauch)

4. Dezember 2017 - 8. Dezember 2017

590€
Stephanie-Ostendorf

Pferde und Menschen verbindet seit Tausenden von Jahren eine besondere Beziehung. Pferde faszinieren und motivieren. Sie sind Sinnbild von Unabhängigkeit, Schönheit, Freiheit, Zugewandtheit und Stärke. Sie bewegen den Menschen – emotional und körperlich. Diese Erkenntnis machen sich immer mehr Angehörige sozialer und heilender Berufe zu Nutze und lassen sich durch ein Pferd bei ihrer Arbeit unterstützen.

In diesem fünftägigen Bildungsurlaub wollen wir den Teilnehmerinnen erste Einblicke in die pferdegestützte Arbeit geben. Was beinhaltet das therapeutische Reiten? Welche Voraussetzungen brauchen Mensch und Pferd, um pferdegestützte Interventionen durchführen zu können? Die Wissensvermittlung zu Störungsbildern und reittherapeutischen Interventionen, Selbsterfahrung und praktische Übungen runden die Bildungswoche ab.

Zielgruppe:

Dieser Bildungsurlaub richtet sich an Angehörige sozialer, pädagogischer und heilender Berufe sowie an alle Interessentinnen pferdegestützter Interventionen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Dieses Seminar ist nicht geeignet für Menschen mit starken Ängsten gegenüber Pferden. Es ist auch nicht geeignet für Menschen, die sich in einer schweren Lebenskrise befinden. Die verbale Aufarbeitung familiärer und beruflicher Probleme ist nicht Teil des Seminars.

Dozentinnen:

Stephanie Ostendorf
Diplom-Pädagogin mit der Zusatzqualifikation Psychomotorik

Fachübungsleiterin im Voltigieren und Tierkommunikatorin
Karen Rauch

Details

Beginn:
4. Dezember 2017
Ende:
8. Dezember 2017
Eintritt:
590€
Veranstaltungkategorien:
, ,