Reiterhof Groß Briesen
Laekurhof
Briesen News
empfehlen Sie uns bitte hier:


zertifiziert Kinder- und Jugendreisen

Zertifiziert vom Bundes Forum für
Kinder- und Jugendreisen e.V.

Mitglied im:
Mitglied pro agro

Tourismusverband Fläming

Mitglied im IPZV

Post

Achtsamkeitstraining: Ein Weg im Umgang mit Stress und Belastung

mit Eva Pinkall, Diplompädagogin, Naturpädagogin und „Reittherapeutin“ (pädagogisch/therapeutische Arbeit mit Pferden), zertifizierte Achtsamkeitstrainerin (MBSR)

Bildungsurlaub Achtsamkeit

Seit mehr als 30 Jahren helfen die Kurse Menschen dabei, sich über Stressreaktionen und ihre Ursachen bewusster zu werden und mit Belastungen gesünder umzugehen. Die Praxis der Achtsamkeit setzt sich zusammen aus (Vipassana-) Meditation und achtsamen Körperübungen aus dem Yoga. Über den Erlebnisaustausch in der Gruppe und gedankliche Anregungen zum Thema Stress und Selbstfürsorge entdecken wir neue Spielräume des Denkens, Fühlens und Handelns. Wenn wir die Haltung der Achtsamkeit üben und annehmen, erkennen wir mehr Wahl- und Entscheidungsmöglichkeiten und können besser unterscheiden, welche Dinge im Leben veränderbar sind und mit welchen wir lernen können, anders zu leben. In den fünf Tagen werden
wir uns dem heilsamen Potential der Achtsamkeit annähern und u.a.:

  • Wahrnehmung und Grenzen der Wahrnehmung erforschen
  • Wahl- und Entscheidungsmöglichkeiten erkennen, immer wieder neu
  • bewusster Agieren, statt nur automatisch zu reagieren
  • die Praxis der Achtsamkeit in unser Leben integrieren

Der Reiterhof Groß Briesen mit seiner Lage inmitten der Naturschönheit des Hohen Fläming lädt Sie außerdem zum achtsamen Naturerleben ein. Die Pferde geben Ihnen eine wunderbare Gelegenheit, Achtsamkeit zu üben, indem Sie ihnen (und sich selbst) offen und neugierig mit all Ihren Sinnen begegnen. Bringen Sie für diese Fortbildung möglichst bequeme Kleidung und eine (Woll-)Decke mit. Außerdem feste Schuhe (Wanderschuhe o.ä.) und wetterfeste Kleidung. Falls vorhanden bitte auch eine Yogamatte und ein Meditationskissen.

Zielgruppen: Für Menschen in helfenden und führenden Berufen: PädagogInnen, TherapeutInnen, PflegerInnen, BeraterInnen

Der Bildungsurlaub ist so konzipiert, dass zusätzliche Reitstunden außerhalb des Seminars zubuchbar sind. Hierbei spielen Reitkenntnisse keine Rolle. Unsere Angebote richten sich sowohl an Anfänger ohne Kenntnisse, Späteinsteiger mit Grundwissen als auch an Fortgeschrittene mit fundierten Reitkenntnissen.

Aktuelle Termine:

Bildungsurlaub: Achtsamkeitstraining (Eva Pinkall)

5. März 20189. März 2018